Einem freiwilligen Zertifizierungsprozess

    Seit 2003 hat sich Spac einem freiwilligen Zertifizierungsprozess verschrieben, der darauf abzielt, Projekte mit Respekt für unsere Kunden, unsere Mitarbeiter und die Umwelt durchzuführen. Unser integriertes Managementsystem Qualität/Sicherheit/Umwelt ist ein Leistungsfaktor für das Unternehmen und für Sie. Mit Spac zusammenzuarbeiten bedeutet, dass Sie sicher sein können, dass Ihre Arbeit im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften ausgeführt wird: Eine Entscheidung für Sorgenfreiheit.

    Zertifizierung nach NF EN ISO 9001 v2015

    Im Rahmen eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses bemüht sich Spac durch sein nach ISO 9001 zertifiziertes Qualitätssystem, auf die Erwartungen und Bedürfnisse seiner Kunden und Partner zu hören und diese zu antizipieren. Das Engagement aller unserer Mitarbeiter ist Garant dafür, dass dieser Anspruch jederzeit und bei der Ausübung all unserer Fähigkeiten umgesetzt wird.

    Zertifizierung nach OHSAS 18001 v2007

    Die Sicherheitskultur von Spac äußert sich in einem unerschütterlichen Engagement auf allen Ebenen des Unternehmens. Die Herausforderung unseres Gesundheits- und Sicherheitssystems besteht darin, Risiken zu analysieren und zu antizipieren, um Unfallereignisse und Berufskrankheiten einzugrenzen. Alle unsere Mitarbeiter und Partner verpflichten sich, unsere 13 Verhaltensregeln einzuhalten. Die Zertifizierung nach OHSAS 18001 ist Ausdruck und Anerkennung dafür. Da sich Sicherheit nicht auf Verhaltensregeln und Zertifizierungen beschränken lässt, hat Spac die Unterstützung des ICSI in Anspruch genommen, um seine Sicherheitskultur im Alltag zu pflegen.  

    Zertifizierung nach NF EN ISO 14001 v2015

    In unserer sich schnell verändernden Welt wird die Umwelt für jede und jeden von uns zu einem immer wichtigeren Anliegen. Spac ist nach ISO 14001 zertifiziert, da wir einen proaktiven und verantwortungsvollen Umgang mit der Umwelt pflegen. Unsere Projekte erfolgreich umzusetzen und Ihren Anliegen gerecht zu werden, bedeutet auch, die Zukunft unseres Planeten zu bewahren, indem wir die Auswirkungen unserer Aktivitäten minimieren und einen vernünftigen Verbrauch unserer Ressourcen haben.
    Diese dreifache Zertifizierung ist die Grundlage für das Management aller unserer Einrichtungen und Berufe.

    Zertifizierung nach dem MASE-Referenzsystem v2014

    MASE ist ein von Unternehmen für Unternehmen erstelltes Referenzsystem, das die Kultur in den Bereichen Gesundheit, Sicherheit und Umweltschutz verbessern soll. Spac hat sich dieser Zertifizierung angeschlossen, da jeder Unfall vermieden werden kann und keiner in Kauf genommen werden darf. Dieses System ergänzt und stärkt unser SGU-Management. Es ist eine Anerkennung, die von unseren Kollegen und unseren Kunden, die in den regionalen Lenkungsausschüssen sitzen, verliehen wird.

    Spac ist für sieben Niederlassungen nach MASE zertifiziert: Aulnay-sous-Bois, Bordeaux, Port-de-Bouc und Toulouse für den Bereich Pipeline; Bordeaux für den Bereich Industrieprojekte; Nanterre für den Bereich HTB-Unterirdische Verbindungen; Dunkerque für den Bereich Wasser.

    Arbeiten zur Entfernung und Einkapselung von Asbest nach NF X46-010

    Die Arbeiten zur Entfernung und Einkapselung von Asbest unterliegen strengen Vorschriften. Um sowohl die Gesundheit unserer Mitarbeiter als auch die der Betroffenen zu schützen und auch um die Umwelt zu entlasten, setzt Spac Vorrichtungen zur Überwachung der Exposition und Staubmessungen sowie Methoden zur Entfernung und Entsorgung von Asbest ein. Eine sinnvolle Maßnahme, die Ihnen auch dabei hilft, die gesetzlichen Vorschriften einzuhalten.

    Spac ist nach der Norm NF X010-46 für vier Einrichtungen zertifiziert: Port-de-Bouc, Aulnay-sous- Bois, Châteaulin und Hennebont.

    Zertifizierung von Dienstleistern für die Ortung von Leitungsnetzen nach NF S70-003-3

    Seit dem 1. Januar 2018 ist die Zertifizierung von Dienstleistern für die Ortung von Leitungsnetzen für Leistungen der präzisen Ortung und Georeferenzierung (Klasse A) obligatorisch. Ebenso wie Vermessungsbüros ist auch Spac zertifiziert und verfügt über die Ressourcen und Kompetenzen für die Georeferenzierung der von uns errichteten Netzanlagen. Dies ist für Sie und unsere Mitarbeiter ein Vertrauensbeweis für die ordnungsgemäße Durchführung der Bestandsaufnahmen.

    Spac ist nach der Norm NF S70-003-3 für sieben Niederlassungen zertifiziert: Aulnay-sous-Bois, Bordeaux und Toulouse für den Bereich Pipeline; Bordeaux für den Bereich Industrieprojekte; Gennevilliers und Saint-Germain-de-la-Grange für den Bereich Gas- und Stromverteilung; Nanterre für den Bereich unterirdische Hochspannungsleitungen.

    Akkreditierung von Inspektionstätigkeiten nach NF EN ISO/IEC 17020 v2012

    Um Ihnen die Konformität mit dem gesetzlichen Rahmen zu gewährleisten, ist Spac akkreditiert, um Inspektionen durchzuführen, d. h. eine Endkontrolle der technischen Konformität von Bauwerken. Durch unsere Akkreditierungsmaßnahmen schaffen wir Vertrauen in die erbrachten Leistungen, indem wir die Anforderungen an Unabhängigkeit, Unparteilichkeit, Transparenz und Kompetenz erfüllen.

    Die Akkreditierung Nr. 3-0620 von Spac Secteur de Ploumagoar in ihrem Umfang ist auf der Website  www.cofrac.fr.